Kooperationen.

Tian Building Engineering

Holzmann CFD arbeitet intensiv mit Tian Building Engineering zusammen und entwickelt vor allem im Bereich der Gebäudesimulation (HVAC) neue Berechnungsverfahren für OpenFOAM®. Erwähnenswert sind hier die Entwicklungen des thermodynamischen Modells, welche die Luftfeuchte in der Dichte berücksichtigt oder die Erweiterung, welche die Behaglichkeitsberchnungen nach DIN ISO 7730. abbildet. 

RVA Company Toronto

Im Bereich der numerischen Qualitätssicherung wird in einer Kooperation mit RVA aus Toronto an verschiedenen numerischen Modellen und Validierungsmethoden gearbeitet. Holzmann CFD analysiert die numerischen Berechnungen und erstellt individuelle Qualitätsanalysen.

ESW Eisenwerk Sulzau-Werfen

Stahlwalzen in großem Stil. Die ESW Sulzach-Werfen arbeitet mit Holzmann  CFD im Bereich der thermischen Spannungsberechnung und der Abkühlanalyse von Stahlwalzen zusammen.